SSC Juno Burg – TuS Dietkirchen, 30.September 19:30Uhr

Ohne Durchamten geht es in die nächste “Englische Woche” für die Jungs vom Reckenforst. Nach der unglücklichen Niederlage in Flieden heißt es jetzt den Kopf frei bekommen und die Beine wieder zu lockern. Der Bitburger-Hessenpokal steht auf dem Programm.
Wir sind zu Gast bei SSC Juno Burg. Der Gastgeber spielt in der Gruppenliga Giessen/Marburg und ist dort super in die Saison gestartet. Nach 5 Spieltage stehen die Kicker von Juno Burg mit 11 Punkten auf Platz 2. Es wird keine einfache Aufgabe für unsere Mannschaft. Ein topmotivierter Gegner der nichts zu verlieren hat erwartet uns auf dem Rasenplatz in Herborn. Von Beginn wird es zur Sache gehen. Der TuS muss hochkonzentriert und hellwach in die Partie starten. Wenn jeder seine Leistung abrufen kann dann werden Wir der Favoritenrolle auch gerecht werden können. Aber vorsicht!! Wie sagte einst Stepi: “Pokal hat sich immä eischene Gesetze”.
Wir freuen uns darauf wieder einen neuen Verein kennenzulernen!
Laut Gastgeber gibt es noch Karten an der Abendkasse. Die genaue Adresse lautet: zum Sportheim, 35745 Herborn
Auf geht´s Schwarz-Rot!
– von Manuel Faßbender

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben