Vorberichte SGNO – SG Nord

SGNO-Pressewart Nico Zimmermann zu den Heimspielen der 1. Mannschaft der SG Niedershausen Obershausen am Sonntag den 05.05.24 um 15.00 Uhr gegen die SG Nord (in Obershausen) sowie zum Heimspiel der zweiten Mannschaft zuvor um 13.00 Uhr gegen die SG Nord II:

Auch wenn aufgrund des Unwetters am Donnerstag das Spitzenspiel der Kreisoberliga gegen Tabellenführer RSV Würges leider nicht stattfinden konnte, ändert sich an unserer Marschrichtung nichts. Wir wollen in den letzten fünf Saisonspielen, vier davon sind übrigens Heimspiele, alles geben und schauen, für welchen Platz dies dann am Ende reicht. Mit der SG Nord ist nun ein Gegner zu Gast, der uns bereits in der Hinrunde besiegt hat und auch in der Vergangenheit ein immer äußerst widerstandsfähiger Konkurrent war. Dies hat auch das Überraschungsergebnis vom letzten Sonntag gezeigt, wo die SG Nord gegen den RSV Würges dreifach punkten konnte. Da die direkte Konkurrenz mit dem TuS Dietkirchen II und dem TuS Frickhofen jedoch gegeneinander spielt und auch Tabellenführer RSV Würges mit der TSG Oberbrechen eine schwere Aufgabe bevorstehenden hat, bietet sich für uns eine große Chance, mit drei weiteren Punkten Boden gutzumachen. Moritz Zipp und Lasse Heil kehren in den Kader zurück, während es wohl zu keinen weiteren Ausfällen kommen dürfte.

Nach einer famosen Siegesserie im Jahr 2024 musste unsere 2. Mannschaft beim direkten Konkurrenten SG Hirschhausen / Bermbach am vergangenen Sonntag nun mal wieder eine verdiente Niederlage einstecken. Es war übrigens die erste seit Oktober 2023. Getrost kann die komplette Mannschaftsleistung als wohl schlechteste in diesem Jahr betrachtet werden, weshalb nun am Sonntag gegen die SG Nord II wohl nur besser werden kann. Weiterhin benötigt unsere Reserve im Kampf um den Klassenerhalt jeden Punkt, weshalb die Mannschaft von Trainer Michael Schock auch am Sonntag gegen den Drittletzten der Tabelle (Hinspiel 2:2) wieder voll auf Angriff spielen wird. Hierbei hilft sicherlich auch die Rückkehr von Torjäger Felix Klaner, der im üppig besetzten Kader für weiteren Zuwachs sorgt.”

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben