Spielbericht Kirberg/Ohren II : SG Bad Camberg/Dombach II

In einer rassigen und jederzeit spannenden Begegnung schenkten sich beide Mannschaften nichts. Die Gastgeber gingen in der 33. Minute durch Fabian Lenz in Führung. Doch Bad Camberg/Dombach drehte noch
vor der Pause durch einen Doppelschlag von H. Sahinagic-Stark das Zwischenresultat.

Die Gäste konnten sogar  in der 50. Minute durch einen Kopfballtreffer von V. Chornii auf 1:3 erhöhten. Doch Kirberg/Ohren II bewies einmal mehr Moral und kam durch das 2:3 von Marco Walter zurück. Den Ausgleich markierte Joshua Schrot in der 73. Minute. Nun gab es Chancen auf beiden Seiten wieder in Führung zu gehen.
Luca Buschke wehrte  für die Heimelf in dieser Phase einen Ball auf der Linie  ab.
In der letzten Spielminute entschied Mika Kurz mit einem Treffer „Marke Tor des Monats“ das Spiel zu Gunsten der SG Kirberg/Ohren II.
Jürgen Dexheimer war ein guter Leiter dieser spannenden Partie.

Tore: 1:0 Fabian Lenz, 33. Minute, 1:1 und 1:2 41. Und 45. Minute H. Sahinagic-Stark,1:3 50. Minute V. Chornii
2:3 52. Minute Marco Walter, 73: Minute 3:3 Joshua Schrot, 90. Minute 4:3 Mika Kurz.

Schiedsrichter:  Jürgen Dexheimer   

  • von Manfred Reusch

 

.

 

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben