FSG Dauborn/Neesbach II – SG Oberlahn II   0:5 (0:2)

Die Kornbrenner-Reserve konnte eine halbe Stunde gut mithalten, konnte aber am Ende die deutliche Niederlage nicht verhindern. Ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg der Gäste.

FSG Dauborn/Neesbach II: Marius Melzer, Julien Bürger, Paul Busche, Tim Jäger, Gereon Coester, Felix Wind, Christoph Belz, Ben Koeppel, Jan Jäger, Jerome Schneider, Tobias Konter (Daniele Grimaldini, Thomas Heil)

SG Oberlahn II: Elias Eiffler,Leon Cromm, Markus Joris, Tom Preussner, Nico Klapper, Solomon Tekkle, Marvin Geyer, Malte Schmidt, Christian Kopp, Martin Dombach, Leon Bangert (Benjamin Heumann, Marcel Berg, Simon Schäl)

Schiedsrichter: Gerhard Lurz

Zuschauer: 10

Tore: 0:1 Malte Schmidt 28., 0:2 Leon Cromm 33., 0:3 Malte Schmidt 52., 0:4 Marcel Berg 59., 0:5 Marvin Geyer 72.

  • von Dieter Bäbler

 

.

    

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben