TT-Ergebnisse der letzten Woche

Bezirksoberliga Damen: Damen – Offheim 5 : 5

Wichtiger Punktgewinn für die Damen im Abstiegskampf. Punktesammler: Judith Bäcker, Ute Ehrhardt, Stefanie Eberhardt (2), Natalie Jung-Diefenbach.

Kreisliga: Herren II – Erbach  9 : 5

Mit dem knappen Sieg revanchierte sich die Zweite für die Hinspielniederlage und hält Kontakt zur Tabellenspitze. Punktesammler: Tobias Euler/Stefan Ewert, André Hasselbächer/Ralf Zuleger, Yannik Otto (2), Hasselbächer (2), Stefan Ewert, Zuleger (2).

1. Kreisklasse: Münster II – Herren III 2 : 9

Beim punktlosen Tabellenletzten siegte die dritte Mannschaft souverän. Punktesammler: Burkhard Zimmermann/Marcel Blatt, Wolfgang Otto/Armin Blümel, Oliver Wiederhold, Zimmermann (2), Blatt, Hubert Koch, Otto, Blümel.

1. Kreisklasse: Hintermeilingen II – Herren III 9 : 4

Nicht ihren besten Tag erwischte die dritte Mannschaft im Westerwald. Bei vier verlorenen Fünfsatzspielen wäre dennoch mehr drin gewesen. Gegenpunkte: Oliver Wiederhold/Hubert Koch, Burkhard Zimmermann, Wolfgang Otto, Armin Blümel.

Kreisklasse Jungen 19: Jungen 19 – Hausen II  7 : 3

Der Tabellenzweite aus Hausen trat ersatzgeschwächt an, was die Jungen 19-Mannschaft zu einem Kantersieg nutzte. Es spielten Fabian Zuleger/Ben Jung (1), Fabian Zuleger (3), Ben Jung (1), Julian Vogel, Jakob Schmaus (2).

Kreisklasse Jungen 15: Obertiefenbach – Jungen 15  8 : 2

Trotz einiger knapper Spiele hatte die Jungen 15-Mannschaft in Obertiefenbach wie in der Vorrunde nichts zu bestellen. Es spielten Justus Sahl/Marlon Hain, Justus Sahl (1), Marlon Hain, Anastasia Nikabadze (1), Charlotte Eberhardt.

Kreisklasse Jungen 15: Jungen 15 – Elz III  2 : 8

Im zweiten Spiel des Wochenendes dasselbe Bild: Trotz einiger knapper Spiele hatte die Jungen 15-Mannschaft gegen Elz wie in der Vorrunde nichts zu bestellen. Es spielten Justus Sahl/Marlon Hain, Anastasia Nikabadze/Charlotte Eberhardt (1), Justus Sahl, Marlon Hain, Anastasia Nikabadze (1), Charlotte Eberhardt.

Kreisliga Jungen 13: Jungen 13 – Oberbrechen  4 : 6

Das knapp verlorene Doppel zu Beginn kostete die Jungen 13-Mannschaft einen durchaus möglichen Punktgewinn. Es spielten Jakob Sahl/Leon Engel, Ole Hain (3), Jakob Sahl, Leon Engel, Felix Schneider (1).

  • von Hubert Koch 

 

.

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben