– ANZEIGE – TÜ Kirberg eröffnet neue KFZ-Prüfstelle in Kirberg und unterstützt die SG Heringen/Mensfelden

Auf dem Bild ganz rechts TSV Heringen Sportvorstand Hans-Günter Pulch neben Gerd Urban. Foto: Franz-Josef Blatt

Das renommierte Kfz-Ingenieurbüro von Gerd Urban, das schon seit 2001 in Neu-Anspach als „TÜ-Anspach“ aktiv ist, hat eine neue moderne Prüfstelle unter dem Namen „TÜ-Kirberg“ im gleichnamigen Hünfeldener Ortsteil eröffnet und nun die komplette 1. und 2. Mannschaft der SG Heringen/Mensfelden mit hochwertigen Aufwärmpullis ausgestattet.
Vorstandsmitglied der SG Heringen Mensfelden, Hans-Günter Pulch, war sichtlich erfreut über die großzügige Unterstützung und erklärte kurz nach der Übergabe der Pullis durch Firmeninhaber Gerd Urban vor dem gewonnenen „Kirmes-Heimspiel“ am letzten Donnerstag gegen den SC-Offheim: “Wir sind überglücklich, mit der TÜ-Kirberg einen so engagierten und aktiven Sponsor gefunden zu haben.“
Dazu gibt es von Seiten der SG Heringen/Mensfelden-TSV Heringen nur über ein positives miteinander zu berichten.Schon die ersten Kontakten plus Treffen auf dem Sportplatz zeigten “hier stimmt die Chemie”

Die Eröffnung der KFZ-Prüfstelle markiert eine bedeutende Entwicklung für die Attraktivität des Hünfeldener Ortsteils Kirberg sowie für die umliegenden Gemeinden. Die modern ausgestattete Prüfstelle bietet als TÜV SÜD Auto Partner umfassende Dienstleistungen von der klassischen Haupt- und Abgasuntersuchung bis hin zu Vollgutachten/Einzelbetriebserlaubnis gemäß §21 StVZO, als auch Oldtimerbegutachtungen zur Erlangung eines H-Kennzeichens an.

  • Hans-Günter Pulch

 

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben