Topspiel zwischen Offheim und dem Tabellenführer aus Steeden

Beide Mannschaften aktuell im hinteren Drittel der aktuellen Tabelle angesiedelt begannen sehr offensiv. Nach 16 Minuten gelang dem Gast nach einem langen Ball auf Marcel Jung aus spitzem Winkel das 1:0 aus Sicht der Gäste. Bei Mannschaften schenkten sich jetzt nichts und spielten nach vorne. Mit dem Rückstand für die Bären ging es dann in die Halbzeit. In Hälfte zwei erhöhte Offheim das Tempo und erzielte nach der ein oder andern sicheren Chance nun den verdienten Ausgleich zum 1:1 durch schönen Einsatz von Tom Reichwein in der 57.min. Die Bären drängten jetzt weiter auf den Sieg und erspielten sich auch weitere Chancen. Ein stark umkämpftes Spiel nahm seinen weiteren Lauf. Nach einem spektakulären Einsatz von Leonardo Weiß in Minute 88. blieb Schiedsrichter Jahnel keine andere Möglichkeit als auf den Elfmeterpunkt zu zeigen. Diese Chance lies sich der Kapitano Robin Müller nicht nehmen und erzielte das erlösende und auch letztendlich verdiente 2:1 für Offheim. Besonders erwähnenswert ist nochmals der Einsatz von Leo Weiß der zum verdienten Elfmeter führte. Da geht manch einer nicht mit dem Kopf hin. Tolle Leistung der gesamten Mannschaft.

Schiedsrichter: Jahnel
Tore: 0:1 Jung 16.min
1:1 Reichwein 57.min
2:1 R.Müller 89. ( FE)

Zuschauer 70

  • von Kai Diefenbach

.

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben