SV Steinbach – TuS Dietkichen, 24.09., 15 Uhr

Am Sonntag Vormittag macht sich der “Tross” vom Reckenforst ins 154 km entfernte Steinbach. Dort erwartet uns der Sportverein Steinbach. Der Gastgeber ist auch noch nicht so richtig drin in der Saison. Aber was die Mannschaft leisten kann das zeigte sich in der vergangenen Spielzeit. Der Sportverein wird mit aller Macht versuchen gegen uns die drei Punkte zu holen. Bereits 4x trafen die beide Teams aufeinander. Das sieht die Bilanz für den TuS bei 2 Siegen, einer Niederlage und ein Remis ganz gut aus. Hoffen Wir mal das die Bilanz so bleibt nach dem Spiel.
Die Reckenforstelf hat sich unter der Woche im Kreispokal nicht mit Ruhm bekleckert und ist beim A.Ligsten SG Oberlahn ausgeschieden. Mit der Blamage im Rücken geht es nun am Sonntag darum wieder den Kopf hoch zu bekommen und alles reinzuwerfen damit endlich der erste Sieg eingefahren werden kann. Es wird langsam Zeit!

Auf geht´s Schwarz-Rot!  Gemeinsam zum großen Ziel Klassenerhalt!

  • von Manuel Faßbender

 

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben