Zweiter Platz für Lisa Müller beim Burglauf in Eppstein

Lisa Marie Müller (links) und Petra Burbach

“Der Berg ruft – die Burg lockt – der Wald kühlt, der liebenswerte Klassiker im Taunus „! So wirbt die TSG Eppstein in ihrer Ausschreibung für den 36.  Burglauf. Die Streckenlänge beträgt 7.777 Meter und ist somit identisch mit einer Altdeutschen Meile. Hinzu kommen noch 300 Höhenmeter über den sogenannten „ Schmerzberg „ kurz vor dem Ziel.

Von der VLG Eisenbach nahmen Petra Burbach und Lisa Marie Müller die Herausforderung neben weiteren rund 500 Läuferinnen und Läufern an. Petra, die eigentlich der Altersklasse W 55 angehört,  legte einen ordentlichen Lauf hin und kam auf Rang 8 der Altersklasse W 50 – 60  nach 50:03 Minuten ins Ziel. Herausragend die Leistung von Lisa Marie Müller, die als Triathletin den Lauf auch als Einzeldisziplin liebt. Unter allen gestarteten Frauen belegte Sie Platz 2 in 35:19 Minuten und Rang 1 in der Altersklasse Frauen. Glückwunsch an beide Damen!

  • von Bernd Falkenbach

 

 

.

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben