A Liga Spitzen- und Heringer Kirmes Spiel am Donnerstag 27. Oktober

Es treffen aufeinander der Tabellenführer die SG Heringen/Mensfelden und der Tabellenzweite die FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen.
Anstoß ist am Donnerstag um 19:30 Uhr in Heringen.
Das der Gastgeber von vielen Vereinen als einer der Favoriten vor der Runde genannt wurde ist bekannt, wir von der SG Heringen/Mensfelden hatten aber auch die FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen als Konkurrent auf dem “Radar”. Da die Gäste um ihren erfahrenen Trainer Ralf Saam schon  in der abgelaufenen Runde positiv auf sich aufmerksam gemacht hatten.
Bei den Gastgebern sieht es personell, wie auch schon in den letzten Wochen, nicht optimal aus. Aber dennoch wenn Schiedsrichter Andreas Schweinsberg-Nieberle aus Hofheim die Partie an pfeifen wird spielen erst mal 11 gegen 11 Spieler. Die Gäste werden gewohnt kampfstark antreten und verfügen natürlich mit Patrick Pfeiffer, Ognjen Zoric und “Youngster” Tom Illgen über Tor gefährliche Akteure in ihren Reihen.
Sollte das Wetter so bleiben wird sich der Rasenplatz des TSV Heringen in guter Verfassung präsentieren.
Von daher gilt für beide Teams, toller Platz, Flutlicht Spiel mit Sicherheit eine große Zuschauer Resonanz, was will das Amateur Fußball Herz mehr .

  • von Hans-Günter Pulch

 

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben