0

Wichtige Siege für Staffel III und Oberzeuzheim II – Oberbrechen macht mit dem 8:2 gegen Obertiefenbach den Kampf um Platz 2 wieder spannend

Kerstin Armborst und der TTC Staffel III hoffen wieder auf den Klassenerhalt in der Hessenliga

Limburg-Weilburg. In der Tischtennis-Hessenliga Süd-West der Frauen kann Staffel III nach dem 8:5-Sieg gegen Biebrich wieder Hoffnung schöpfen. Mit dem Erfolg von Reinhardt/Armborst, Sabine Reinhardt (3), Jacqueline Feigen (2), Katharina Laszlo und Kerstin Armborst ist man dem Klassenerhalt wieder näher gerückt. Der Dank ging auch an die TTF Oberzeuzheim für den 8:2-Sieg beim TTC Langen III, der dadurch auf dem Abstiegsplatz bleibt. Oberzeuzheim selbst verteidigte dank Hölper/Müller, Kremer/Krießbach, Sophie Kremer (2), Elke Krießbach (2), Nadine Hölper und Marisa Müller den 2. Tabellenrang. Einen Punkt büßte die SG Lahr ein, die gegen Biebrich über ein 7:7 nicht hinaus kam. K. Beck/Hamann, Kerstin Beck (3), Anabel Beck (2) und Marina Hamann punkteten in der jeder Zeit ausgeglichenen Partie.

Einen starken Auftritt legten in der Verbandsliga West die TTF Oberzeuzheim in Siegbach hin und landeten dank Ibel/Polz, Mohler/Groos, Annalena Mohler (2), Anne Groos (2) und Tabea Ibel (2) einen klaren 8:1-Sieg. Dieser Erfolg brachte dem jungen Team erst einmal ein kleines Polster gegenüber dem Abstiegsrelegationsplatz ein.

Das Verfolgerfeld rückte in der Bezirksoberliga Nord enger zusammen. Hinter Spitzenreiter TuS Neesbach (8:3 gegen Großaltenstädten) büßte Obertiefenbach mit der 2:8-Niederlage in Oberbrechen seinen Vorsprung nach Minuspunkten ein. Der Gegner zog vorbei, während Wirbelau (8:2 in Weinbach) nun am günstigsten dasteht. Blessenbach bleibt nach der 3:8-Niederlage gegen Lindenholzhausen Schlusslicht.

TuS Weinbach – TuS Wirbelau 2:8: Janine Schmidt (2) punktete für die Gastgeberinnen, die zudem dreimal in Entscheidungssätzen den Kürzeren zogen. Lembach/Tanke, Jung/Schutzbach, Lena Tanke (2), Eileen Schutzbach (2), Jenny Jung und Nadine Lembach bleiben mit dem Auswärtssieg weiter gut im Rennen.

SG Blessenbach – TTC Lindenholzhausen 3:8: Claire Conrad (2) und Tamara Otto standen gegen Bäcker/Eberhardt, Siehoff/Jung-Diefenbach, Stefanie Eberhardt (2), Judith Bäcker (2), Anja Siehoff und Natalie Jung-Diefenbach klar auf verlorenem Posten.

TTC Oberbrechen – TuS Obertiefenbach 8:2: Fünf Siege in Entscheidungssätzen brachte Klement/Buschky, Silke Klement (2), Michaela Buschky (2), Nicole Arthen (2) und Lisa Klement einen zu klaren Erfolg gegen ohne Rita Gröschen antretenden Gäste (Ebeling/Schmidt, Anja Ebeling) ein.

TuS Neesbach – TTC Großaltenstädten 8:3: Neben drei kampflosen Siegen gegen dezimierte Gäste punkteten Hebold-Littau/Stokuca, Kirsten Schmitt (2), Sandra Hebold-Littau und Lisa Stokuca für den Tabellenführer.

Klare Heimsiege gab es in der Bezirksliga Nord. Hausen ließ Hirschhausen beim 8:2 keine Chance (Schäfer/Röhrig, Guckelsberger/Böcher, Guckelsberger 2, Schäfer 2, Röhrig – Dragässer, Schuhmann), und Merkenbach fertigte drei Eisenbacherinnen mit 8:1 ab (Ohner), die nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt haben.
In der Kreisliga spricht alles für die Meisterschaft des VfL Eschhofen, nachdem der TTC Offheim erneut patzte. Oberzeuzheim III und Edelsberg haben wieder Chancen auf die Vizemeisterschaft. – Dorchheim/Hangenmeilingen – Oberzeuzheim III 3:7: Seelen/S. Türk, Somogyi, Noll – Gläser/Simon, Gläser (2), Simon (2), Wilfer, Fegebank; Offheim – Werschau 4:6: Wörsdörfer (2), So. Gartner, Sa. Gartner – Roos/Trost, Schnatz/Krausz, Roos (2), Trost, Krausz.
Löhnberg und Erbach bestimmen weiterhin das Bild an der Tabellenspitze der 1. Kreisklasse und streben dem Aufstieg entgegen. – Hirschhausen II – Erbach 0:10: Ludwig/Ludwig, B. Ludwig (3), Bairischer (2), J. Ludwig (2), Theda-Harth (2) Löhnberg – Blessenbach II 9:1: Müller/Lottermann, Müller (3), Lottermann (3), Büchner (2) – L. Schmidt; Erbach – Eschhofen II 10:0 kampflos; Obertiefenbach II – Hirschhausen II 9:1: Fischer/Bertram, Krämer (3), Bertram (3), Fischer (2) – Cark; Limburg 07 – Wirbelau II 4:6: Coman (2), Sahl, Pinschmidt – Hautzel/Flach, Hautzel (3), Friedrich, Flach. uh

Kategorie: Tischtennis Tags: 

Artikel weitersagen

Verwandte Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.