0

Wäller-Lauf Cup bietet 2019 erneut zehn Veranstaltungen an

Los geht`s am 27. April in Neuhäusel. Neu dabei: SV Weitersburg.

 

Montabaur. Der „Wäller-Lauf Cup“ geht am 27. April in Neuhäusel in die neue Laufsaison und damit in das insgesamte elfte Laufjahr und wieder sind es zehn Wertungsläufe, die von den zehn Veranstaltern ausgerichtet werden.

Der Westerwald-Steiglauf am Wiesensee ist nicht mehr mit dabei. Aber dafür hat sich der Lauftreff des SV Weitersburg mit seinem Volkslauf über 10 Kilometer am 7. September angeschlossen und die Westerwälder Kreisgrenze wurde erneut überschritten. Bei der Weitersburger Veranstaltung – als achter Lauf in der Cupwertung – ist auch ein Halbmarathonlauf ausgeschrieben. Der bisherige Wertungsmodus wurde nicht geändert, sodass der Läufer oder die Läuferin bei mindestens sechs Wertungsläufen ins Ziel kommen muss. Alle Läufe sind im Laufkalender für Rheinland-Pfalz auf der Seite 91 aufgeführt und hier sind auch die Ausrichter zu erfahren. Weitere Informationen unter: WWW.waeller-lauf-cup.de

 

Für die Leichtathletikabteilung der SG Neuhäusel ist es bereits der 27. Volkslauf „Rund um das Nonnen-heck“ und die Laufveranstaltung am 27. April beginnt um 14.45 bzw. 14.50 Uhr mit den Bambiniläufen. Der allerjüngste  Laufnachwuchs läuft eine Sportplatzrunde auf dem Sportplatz an der Hillscheider Straße in Neuhäusel. Es folgen um 15.00 Uhr Kinder- und Jugendläufe über 1000 Meter der Klassen W/M U 10 bis U 16. Der 5 km-Jedermannlauf wird um 15.40 Uhr gestartet und fünf Minuten später werden die Walker auf ihren 5 km-Kurs geschickt. Der Lauf über 10 Kilometer und damit der erste Wertungslauf im „WLC-Cup 2019“ wird um 17.00 Uhr gestartet. Gelaufen wird auf befestigten Waldwegen auf einer landschaftlich schönen Strecke.

Aus organisatorischen Gründen sind Voranmeldungen zu den Läufen erwünscht und zwar an: Andre Beisel (Tel: 02620/951851) oder Helmut Groß (Tel:02620/954527). Im Internet unter:WWW.sgneuhaeusel.de.

Nachmeldungen sind am Veranstaltungsort 30 Minuten vor dem jeweiligen Start noch möglich.

 

Der Zweite Wertungslauf zum Wäller Lauf-Cup  2019 wird dann am 3. Mai ab 18.30 Uhr beim 8. Bodener Brinkenlauf des Ausrichters TuS Ahrbach ausgetragen. Beginn ist um 18.00 Uhr mit den Bambiniläufen und um 18.30 Uhr wird der Wertungslauf über 10 Kilomter mit Start und Ziel an der dortigen Ahrbachhalle gestartet. Infos: WWW.brinkenlauf oder WWW.waeller-lauf-Cup.de . Telefonische Infos hat Tamara Neubur- ger unter der Telefon-Nummer: 02602/6866558 parat.             Klaus Wissgott

 

.

 

Kategorie: Leichtathletik

Artikel weitersagen

Neueste Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.