0

TTF Oberzeuzheim versucht sich erneut in der Oberliga Hessen

Nadine Hölper geht nach ihrer Heirat als Nadine Wingender für die TTF Oberzeuzheim ins Rennen

Limburg-Weilburg. Mit dem Aufstieg in die Tischtennis-Oberliga Hessen können sich die Frauen der TTF Oberzeuzheim nun erneut in der obersten hessischen Liga messen. Bereits einmal sammelte man dort Erfahrungen, die man nun zum Klassenerhalt nutzen will. Nadine Wingender, Sophie Kremer, Elke Krießbach und Marisa Müller besitzen genügend spielerische Klasse, um zumindest gegen die meisten Gegner mithalten zu können. Die Aufgebote des TTC Salmünster und Münster heben sich etwas von der Konkurrenz ab, wobei auch Langstadt III, Langen II, Kassel II und Lampertheim jeweils starke Spitzen präsentieren. Und Mitfavorit TTC Salmünster ist am 15. September auch gleich zum Start erster Gast beim Aufsteiger. Kader:

TSV Langstadt III: Kathrin Sachs, Anna Kegelmann, Kerstin Segeth, Katharina Geis; TTC Langen II: Ann-Kathrin Ditschler, Cornelia Bienstadt, Julia Baligács, Brenda Rühmkorff; TTC Salmünster: Ecaterina Smiganovscaia, Nicole Freiberger, Ulrike Kretschmer, Sonja Bott; TTC Lampertheim: Anne Lochbühler, Inken Diederich, Inessa Leckel, Tanja Haberle, Sabrina Metzger, Alina Metzner, Irma Barillon; DJK BW Münster: Bianca Wilferth, Julia Sloboda, Natascha Gwosdz, Clara Meinel; KSG Haunedorf: Heike Hartmann, Claudia Ackermann, Lena Auth, Carmen Bott; SV Ober-Kainsbach: Marle Reeg, Stefanie Keil, Ayse Fornoff, Jasmin Arras; TTG Morschen-Heina: Annabelle Bey, Lisa Ellrich, Heike Grebe, Malena Bey, Maria Knierim; Kasseler Spvgg. Auedamm II: Katja Heidelbach, Julia Heidelbach, Lisa Herbach, Vanessa Wenzel, Laura Volkmann. uh

Kategorie: Tischtennis Tags: 

Artikel weitersagen

Verwandte Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.