0

Susan Klimpke (TV Rennerod) Klassensiegerin

Dortmund. Susan Klimpke und Daniel Wolf (beide TV Rennerod) waren die einzigen Starter aus dem Westerwald beim 7. Sparkassen-Phönix Halbmarathonlauf in Dortmund- Hörde.

Unter den 1731 Läufer im Ziel (494 Frauen / 1237 Männer) mit Start und Ziel an der Hörder Burg verlief die Laufstrecke sowohl durch den Westfalen-Park, als auch um den Römerbergpark und war daher gut zu laufen. Susan Klimpke erreichte auf Rang 26 in der Zeit von 1:42:32 Stunden das Ziel. Damit wurde sie Klas-sensiegerin der Seniorinnen W 40 und eroberte sich einen Platz in der aktuellen Rheinland-Bestenliste. Daniel Wolf kam nach 1:51:00 Std. ins Ziel und das war Rang 529 und Platz 80 der Senioren M 40.    kt

Kategorie: Leichtathletik

Artikel weitersagen

Neueste Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.