0

Spielbericht RSV Würges – FC Eddersheim II

Das Spiel zwischen dem gastgebenden RSV Würges und den Gästen aus Eddersheim beginnt temporeich und wird von beiden Mannschaften intensiv geführt. Schnelle Angriffe, vor allem über die Flügel, enden aber auf beiden Seiten jeweils in den sicher stehenden gegnerischen Abwehrreihen. So bleibt das Spiel in der ersten Viertelstunde torlos. Hochkarätige Torchancen können sich beide Mannschaften bislang nicht erarbeiten.
In der Folge kommt Eddersheim besser ins Spiel und erarbeitet sich bessere Möglichkeiten im Strafraum. Der RSV steht aber unverändert sicher gegen den – mit zahlreichen Spielern aus dem Hessenkader verstärkten – Gast und kann Tore verhindern.

In der 28. Minute kommt der RSV durch T. Stillger nach Doppelpass aus 22 Metern zu einem guten Abschluss, ein Tor fällt jedoch nicht.
In der 33. Minute ist es dann soweit: J. Antonovic bringt den Ball aus gut 25 Metern im linken Toreck unter und den FC Eddersheim damit in Führung. Nachdem der RSV bislang gegen die Angriffe des FC gut steht, kommt dieses Tor und seine Entstehung etwas überraschend.
In der Folge kam der RSV noch zu einer guten Torgelegenheit durch C. Weber, es bleibt zur Halbzeit aber beim 0:1 für die Gäste.

Der RSV kommt besser in die 2. Halbzeit. Er erarbeitet sich gute Möglichkeiten vor dem gegnerischen Tor. Der stark spielende C. Weber ist immer wieder beteiligt.
Im weiteren Spielverlauf nehmen die Torchancen ab und das Spiel verflacht etwas. Viele Ballbesitzwechsel im Mittelfeld und wenige Strafraumszenen prägen das Spiel.
Die bis dahin weitgehend ereignislose 2. Halbzeit wird durch einen schnellen Doppelschlag von H. Papazois in der 67. Und 69. Minute zu Gunsten des FC Eddersheim entschieden.

Am Ende bleibt es beim verdienten 0:3 und der RSV Würges bleibt erneut torlos.

Aufstellung
RSV Würges
J. Rock, D. Klaus, T. Stillger, A. Kazerooni, C. Weber, T. Glasner, S. Acar (45. N. Erwe), M. Neuhof, M. Meuth, T. Böhmer (68. D. Pickhardt), H. Harmouch

FC Eddersheim II
M. Vester, T. Hein, M. Krippner, N. Rottenau, E. von Werthern, J. Antonovic, N. Zörb-Stach, F. Lifka, N. Ogbay, D. G. Amoah Kwafo, P. Schur

Tore
0:1 33. Minute J. Antonovic
0:2 67. Minute H. Papazois
0:3 69. Minute H. Papazois

– von Daniel Münstermann

 

.

Kategorie: Fussball

Artikel weitersagen

Neueste Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.