0

Sieger 8. Rheingauer Frauen Hallenmasters – Titel zurückgehol

Sieger Rheingauer HM

Unsere 1. Frauenmannschaft der SG Altendiez/Diez-Freiendiez war nach 1-jähriger Abstinenz wieder beim gut dotierten Hallencup des 1.FFC Geisenheim in Rüdesheim  vertreten und setzte sich am Ende als einziger Vertreter des Rheinlandes souverän gegen die Konkurrenz aus der Kreisklasse/-oberliga bis zur Hessenliga durch.

In Gruppe B belegte das Team nach Siegen über den TSV Nieder-Ranstadt (2:0, 2 x Dilan Gökay), MFFC Wiesbaden II (4:0, 2 x Dilan Gökay, Lara Hoffmann, Sabrina Bierwage) und den gastgebenden 1.FFC Geisenheim II (2:0, Sabrina Bierwage, Franziska Falk) Platz 1.

In der Endrunde ging es gegen die beiden weiteren Vorrundensieger MFFC Wiesbaden I (Gruppe A) und DJK/SSG Darmstadt (Gruppe C) um den Turniersieg.
Im Duell gegen den Hessenligisten deklassierten die Kombinierten den Titelverteidiger mit 5:0 (2 x Franziska Falk, Sabrina Bierwage, Dilan Gökay, Paulina Ebel).

Die begehrten Pokale

In der 2. Endrundenpartie siegte Wiesbaden erwartungsgemäß mit 3:0 gegen die jungen Darmstädterinnen.
Damit war klar: Selbst eine 0:4 Niederlage würde den Blauen zum Turniersieg reichen.
Aber das Team bewies sich mal wieder als Turniermannschaft, steigerte sich immer weiter und war in der Endrunde nicht zu stoppen.
So schlug “Frau” auch die DJK/SSG Darmstadt deutlich mit 4:0 (Lara Hoffmann, Michelle Mahlert, Franziska Falk und Dilan Gökay) und holte sich verdient Platz 1 im Endklassement.

Für die souveräne Vorstellung gab es:
– den Wanderpokal
– den Siegerpokal Platz 1
– eine Urkunde und
– 150 Euro Preisgeld

Zudem wurde Dilan Gökay mit 6 Treffern und der tatkräftigen Unterstützung des gesamten Teams als Torschützenkönigin ausgezeichnet.

  • von Sascha Baier

 

.

Kategorie: Fussball Tags: 

Artikel weitersagen

Verwandte Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.