0

Lauferfolge beim Gießener Stadtlauf

Gießen. Beim 21. Gießener Stadtlauf (Run´n Roll for Help) mit Start und Ziel am Brandplatz sorgten drei heimische Läufer für starke Ergebnisse.

Im Lauf über 10 Kilometer – mit 292 Läufer im Ziel – kam Sören Plag (LC Mengerskirchen) nach dem Sieger Moritz Weiß (35:00 Min) und Silvio Welkner (35:02) – nach 35:11 Minuten auf Rang drei ins Ziel und wurde mit dieser Laufleistung Klassensieger der Senioren M 30. Justino Da Costa (TuS Lindenholzhausen) kam als Zehnter ins Ziel und benötigte 37:51 Minuten zum Klassenerfolg der Senioren M 55. Sein Vereinskamerad Armenio Da Silva lief 42:23 Minuten und platzierte sich damit auf Rang 35 im Ziel und das war der dritte Platz bei den Senioren M 45.      Kt

Kategorie: Leichtathletik

Artikel weitersagen

Neueste Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.