0

Harte Konkurrenz für heimische Verbandsligisten

Mit Etienne Kempa auf Postion 4 geht der TTC Offheim in die nächste Verbandsliga-Saison

Limburg-Weilburg. In der Tischtennis-Verbandsliga West hat für die kommende Saison neben dem TTC Herbornseelbach (drei starke Ausländer) auch Aufsteiger TuS Hornau immens aufgerüstet. Insofern muss abgewartet werden, ob Vorjahresmeister TTC Elz II, der sein Aufstiegsrecht nicht wahrnahm, wieder eine solch herausragende Rolle spielen kann. Neben Kay Seyffert versucht sich Nachwuchstalent Cyril Menner im Spitzenpaarkreuz. Dahinter sind Uwe Grünheid, Julian Roth, René Loraing und Thomas Weikert aufgestellt, die durch Akteure aus der Dritten ergänzt werden. Das gute Abschneiden aus der Vorsaison möchte der TTC Offheim mit Stefan Greipel, Sebastian Fritz, André Blättel, Etienne Kempa, Alexander Stähler und André Ortseifen bestätigen und wird dabei ähnlich gefordert werden wie der dritte heimische Vertreter, der TTC Staffel. Bei dem gehen Andreas Nasdalak, André Tamoschus, Raphael Trost, Felix Uriel, Lennart Briesch und Marco Zips ins Rennen. Bei allen Teams geht es in erster Linie darum, möglichst oft in Bestbesetzung anzutreten, was ja in der Vergangenheit immer seltener der Fall war. Mit Heimspielen geht es für alle NNP-Mannschaften los: Elz II (gegen Bad Schwalbach) und Staffel (gegen Kriftel II) machen am 14. September den Auftakt; eine Woche später fungieren Offheim (gegen Herbornseelbach) und erneut Staffel (gegen Hornau) sowie Elz II (gegen VfR Wiesbaden) als Gastgeber. Die Aufstellungen der Konkurrenz:

TuS Kriftel II: Martin Schlicht, Usamah Latif, Martin Baumann, Gaganpreet Sohal, Denis Roy, Roland Tedjasukmana; SG Anspach II: Martin Menzel, Julian Henrici, Dennis Gross, Frank Schuler, Harry Felder, Thomas Weidmann, Armin Lang, Sina Scharei; VfR Wiesbaden: Lars Dietrich, Leon Schopf, Jörn Schulz, Nino Tauber, Kui Qiu, Moritz Kreidel; TuS Hornau: Andreas Schreitz, Sascha Röhr, Jonas Richter, Luis Schwabe, Markus Feyerabend, Philipp Haas; TV Oberndorf: Mathias Neuhof, Nikolas Wolf, Frank Steiner, Alexander Psol, Oguzhan Cölkusu, Medeni Mermer; TV Bad Schwalbach: Thorsten Max, Marvin Fox, Stefan Gruber, Max Ip, Ralf Munser, Philipp Jäntsch; TTC Herbornseelbach: Denis Benes, Michal, Mára, Petr Zoldos, Julian Gabriel, Torsten Schmidt, Tobias Weber. uh

Kategorie: Tischtennis Tags: 

Artikel weitersagen

Verwandte Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.