0

Es gab Laufsiege im Doppelpack

Marie Wissgott TV Bad Ems Nachwuchsläuferin beim 1200m Lauf
FOTO: Franz-Josef Blatt

Bad Ems. Beim Lauf „Rund um die Insel Silberau“ des TV Bad Ems in Bad Ems holte sich Andreas Schütz (TuS Wallmerod) den Gesamtsieg auf der Mittelstrecke (3600 Meter) in 12:37 Minuten und wurde auf der langen Distanz von 7200 Meter nach 25:19 Minuten Zweiter und in seiner Altersklasse M 45 bedeuten diese Erfolge jedoch Klassensiege.

Aber das war noch nicht alles für die heimischen Seniorenläufer, denn zwei weitere Starter glänzten mit jeweils zwei Starts. Da war zunächst einmal Dominik Hölzer (LG Lahn-Aar-Esterau), der M 40-Starter holte zweimal Rang zwei in seiner Altersklasse.  Auf der Langstrecke erreichte er als Vierter in 27:10 Minuten das Ziel und auf der kürzeren Distanz lief er 13:48 Minuten. Norbert Wüst (TuS Wallmerod) gehört zwar bereits der Seniorenklassen M 70 an, aber das hielt ihn nicht davon ab, zweimal an den Start zu gehen. Auf der langen Strecke (7200 Meter) wurden 40:04 Minuten für ihn gestoppt und über 3600 Meter reichten 18:32 Minuten zum nächsten Klassensieg in der Kategorie M 70.

Sieger Langstrecke 7200m Björn Schräder Mitte ohne Verein- Andreas Schütz links TuS Wallmerod-Kevin Wolf rechts Group Fitness Ins. Foto: Franz-Josef Blatt

Im Nachwuchsbereich waren die beiden Laufgeschwister Wendland (Steuler Tri Kids RSG Montabaur) auf der Silberau nicht zu schlagen. Leo Wendland war auf der 1800 m-Strecke nach 7:17 Minuten im Ziel und . Jakob Nink (LG Lahn-Aar-Esterau/7:47) und Sverre Kessler (Diezer TSK Oranien/8:11) konnten ihm den Klassensieg der Schüler M 12 nicht streitig machen. Ida Wendland ließ im Lauf über 1200 Meter – den sie in 4:57 Minuten als Klassensiegerin W 9 – für sich entschied, gleich 21 weitere Mitläuferinnen hinter sich. Nachstehende Nachwuchsläufer waren in Bad Ems erfolgreich:

 

Rainer Brückmann Running Team Bad Ems-305 Nathalie Golla ohne Verein Foto: Franz-Jose Blatt

M 6: (600 m): 1. Neil Wirges 4:12 Min.; W 7: 1. Mia Gersdorf 3:54 (beide LG Lahn-Aar-Esterau).  M 9: (1200 m): 2. Rayk Steinbacher 5:28; 3. Aart Brünner . 5:29 (beide LG Lahn-Aar-Esterau). Den 1200 m-Lauf der M/W 10 und 11 gewann Lias Fries (TV Bad Ems) in 4:51 vor Dario Spengart (LG Lahn-Aar-Esterau) in 4:52 und Angelina Isola (Diezer TSK Oranien), die in 5:09 als Dritte  W 11-Siegerin wurde. W 12: (1800 m): 1. Sarah Schmidt 8:03; 2. Mia Pacak 8:36; 3. Chayenne Hofmann 8:46 (alle LG Lahn-Aar-Esterau); M 14: 1. Elias Sandmann (LG Lahn-Aar-Esterau) 8:25;     kt

Mehr Bilder (alle Franz-Josef Blatt) können Sie auf unserer facebook-site sehen 

Andeas Schütz TuS Wallmerod Sieger3600m und 2.Platz 7200m Foto: Franz-Josef Blatt

Kategorie: Leichtathletik Tags: 

Artikel weitersagen

Verwandte Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.