0

Daniel Fonzo neuer Co.Trainer

 Die SG Heringen/Mensfelden  samt Chef Trainer Adrian Schenk hat sich  mit dem ausgewiesenen Fußballfachmann Daniel Fonzo auf eine Zusammenarbeit als Co.Trainer verständigt.
Wir begrüßen ganz herzlich Daniel ,erstmals in mit verantwortlicher Position bei dem ambitionierten  A – und B Ligisten von der  SG Heringen/Mensfelden.
Da ja schon frühzeitig der neue Chef Trainer bei der SG H/M  Adrian Schenk fest stand ,fühlt man sich gut gerüstet bei der SG Heringen/Mensfelden und freut sich auf die kommende Saison 2018/19.
Primär steht hier aber die  Aus und Weiter Ausbildung der jungen SG H/M Kicker im Fokus.
Getreu dem Motto “nach der Saison ist vor der Saison ” hat die Hünfeldener Spielgemeinschaft “fast” alle ihre Hausaufgaben , nach einer eher enttäuschenden Saison gemacht und blickt zuversichtlich in die nähere Zukunft.
Für die B-Liga Elf  der SG H/M II zeichnet sich “Coach” Thorsten Motz verantwortlich.
Um besser ab zuschneiden als zuletzt  sind “fast “alle Neuzugänge fest , die da wären aus der eigenen Jugend , Arnold Kaufmann(19), Max Dalef(19) und Jan Otto (18) ,dazu kommen  ,Rückkehrer Jan -Niklas Pfeiler (26) der vom TuS Burgschwalbach II zurück zu seinem Stammverein wechselt  . Auch von der Elf aus dem “Märchenwald” wird der 20 jährige Giovanni Anzalone zur Schenk/Fonzo -Elf wechseln.
Ebenso kommt der 19 jährige Adrian Schmidt aus dem Rhein Lahn Kreis ,vom TuS Niederneisen, zu den Hünfeldenern.
Als Quasi zwei Neuzugänge aus den eigenen Reihen  kann man  den  erfahrene Christian Albus der nach 2 Jahren Verletzungspause im letzten Heimspiel der abgelaufenen Saison gegen die TSG Oberbrechen II erstmals wieder mitwirkte. Ähnlich erging es ja Tim Rischling ,den junge Mann ereilte eine Verletzung nach der anderen ,aber hier ist zu hoffen für den jungen SG H/M Spieler,das , dass “Licht am Ende des Verletzung s Tunnels erreicht ist.
 Verlassen wird die SG H/M Pascal Foth der zur SG Limbach/Bechtheim als Trainer wechselt..
Die offizielle Saison Eröffnung ist am 01.07.18 um 11:00 Uhr in Heringen.
Hierzu sind auch alle Sponsoren ,Unterstützer,Helfer,Fans und Zuschauer mit Begleitungen recht herzlich eingeladen.
Das sehr anspruchsvolle Vorbereitungsprogramm enthält folgende Testspiele:
Am Samstag den 07.07.18 in Mensfelden.
Um 12:00 Uhr SG H/M II -SG Niederems/Esch II (Rheingau -Taunus)
Um 14:00 Uhr SG H/M -SG Niederems/Esch  (A-Liga Rheingau-Taunus)
Am Donnerstag den 12.07.18 um 19:30 Uhr in Mensfelden
SG H/M -SG Merenberg
Im Rahmen der Sportwoche des TSV Heringen treffen die Gastgeber am Samstag den 14.07.18  in Heringen.
Um 15:00 Uhr SG H/M II -TuS Heistenbach (B-Liga Rhein/Lahn)
Um 17:00 Uhr SG H/M -SG Limbach/Bechtheim ( A-Liga Rheingau -Taunus)
Am Donnerstag den 19.07.18 um 19:30 Uhr in Mensfelden
SG H/M -TuS Lindenholzhausen.
Am Sonntag den 22.07.18 im Rahmen der Sportwoche des TSV Heringen
Um 14:00 Uhr SG H/M II -TuS  Breithardt II( Rheingau-Taunus)
Um 16:00 Uhr SG H/M -TuS Breithardt (A-Liga Rheingau – Taunus)
Am Dienstag den 24.07.18 im Rahmen des Hünfeldener Turnieres in Kirberg
Um 18:30 Uhr SG H/M II -FSG Dauborn/Neesbach II
Um 20:00 Uhr SG H/M -FSG Dauborn/Neesbach.
Am 29.07.18 eventuell 1 Runde im Kreispokal.Hans-Günter Pulch

Kategorie: Fussball

Artikel weitersagen

Neueste Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.