0

3 x 800 m – Staffel der StG Diez / Lehmen läuft in die deutsche Spitzenklasse

3 x 800 m – Staffel der StG Diez / Lehmen läuft in die deutsche Spitzenklasse

Über einen großartigen Erfolg durften sich Lucia Sturm (TSV Lehmen), Benita Blöcher und Olivia Gürth (beide Diezer TSK Oranien) bei den deutschen Staffelmeisterschaften in Wetzlar freuen. Obwohl alle drei noch zur weiblichen Jugend U 18 gehören, mussten sie in der höheren Klasse U 20 antreten, da die 3 x 800 m-Staffel in der jüngeren Altersklasse nicht ausgeschrieben wurde. Ein weiterer Nachteil kam hinzu. Weil insgesamt 21 Staffeln genmeldet waren, mussten die Meisterinnen in zwei Läufen ermittelt werden, und die jungen Damen der Startgemeinschaft wurden aufgrund der gemeldeten Zeiten in den schwächeren B-Lauf gesetzt.

Hier hatten sie allerdings die schnellste Meldezeit, und alle drei versuchten dann in einem beherzten Lauf das Beste aus der Situation zu machen und lieferten an der Spitze des Feldes ein Superrennen ab. In der oben genannten Reihenfolge erreichten sie das Ziel in 7:01,47 Minuten und steigerten die vor fünf Wochen gelaufene Qualifikationszeit um über neun Sekunden. Im folgenden A-Lauf waren dann sechs Staffeln schneller, sodass für die jungen Damen am Ende der siebte Platz zu Buche stand. In einem für die U 18 ausgeschriebenen Wettbewerb hätten sie gewonnen.

Bericht von Dr. Schäfer

 

Kategorie: Leichtathletik Tags: 

Artikel weitersagen

Verwandte Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2019 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.