ADAC GT Masters 3. Sieg von M. Jaminet und M. Ammermüller auf dem Sachsenring

Beim Samstagrennen auf dem Sachsenring gewannen M. Jaminet und M. Ammermüller im Porsche 911 GT3 R Team SSR Performance. Platz zwei ging an L. Stolz und M. Engel im Mercedes AMG GT3 Evo Team Toksport vor den Audi Piloten R. Feller und C.Mies im Audi R8 LMS Evo Land Motorsport. Für die Porsche Piloten M. Jaminet und M. Ammermüller war es der3.Sieg im Porsche. Nach dem Fahrerwechsel zog M. Ammermüller souverän seine Runden. Hart umkämpft waren die Plätze eins bis vier. Immer stärker kam T. Preining im Porsche 911 GT3R Team KÜSB ernhard auf,der aber sich mit Platz fünf vorlieb nehmen musste, Spannend wurde es nochmals zum Ende des Rennen als C. Mies im Audi R8 LMS Evo Team Land Motorsport Platz drei gegen M. Buhk Mercedes AMG GT3 Evo Team HTP verteidigen musste. Ein starkes Rennen fuhr Simona de Silvestro im Porsche 911 GT mit Platz3 R Team Herberth  mit Platz sieben.

  • Franz J. Blatt

 

 

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben