Das Schlagerspiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen Braunschweig wird am 24. Juli live im SWR-Fernsehen übertragen

Der 1. FC Kaiserslautern hat Kapitän Jean Zimmer von Fortuna Düsseldorf fest verpflichtet (Foto Michael Sonnick)

Kaiserslautern. Das Auftaktspiel in der 3. Fußball-Liga zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig wird am Samstag, 24. Juli um 14 Uhr, live im SWR-Fernsehen übertragen. Zusätzlich ist das Spitzenspiel auch via Stream auf SWR.de/sport und auf dem SWR Sport YouTube-Kanal zu sehen. Das Heimspiel vom FCK findet im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg statt. Für das Auftaktspiel hat die Stadt Kaiserslautern dem FCK eine Genehmigung von 15.000 Zuschauern erteilt. Weitere Informationen über den 1. FC Kaiserslautern gibt es unterwww.FCK.de.

Text Michael Sonnick

 

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben