Die Frauen vom VfL Wolfsburg und Bayern München sind im Viertelfinale

Wolfsburg/München. Die Frauen-Fußballmannschaften vom VfL Wolfsburg und vom FC Bayern München haben das Viertelfinale in der Champions League erreicht. Im Achtelfinal-Rückspiel gewann Wolfsburg wie im Hinspiel mit 2:0 (Halbzeit 2:0) gegen LSK Kvinner. Die Bayern siegten gegen BIIK-Kasygurt mit 3:0 (HZ 2:0), sie hatten bereits das Hinspiel deutlich mit 6:1 gewonnen. Der Wolfsburger-Trainer Stephan Lerch steht bereits zum neunten Mal in Folge unter den letzten Acht. Die Auslosung vom Viertel- und Halbfinale findet am Freitag um 12 Uhr in Nyon statt. Das Champions League-Endspiel der Frauen wird am 16. Mai 2021 in Göteborg/Schweden ausgetragen.

  • Text Michael Sonnick

 

.

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben