Laura Nolte wird Europameisterin im Zweierbob

Winterberg. Die Bob-Pilotin Laura Nolte (Unna) wurde auf ihrer Heimbahn in Winterberg erstmals Bob-Europameisterin im Zweierbob. Die 22-Jährige gewann den Titel mit Anschieberin Deborah Levi (Potsdam) und feierte bereits den dritten Sieg beim fünften Saisonrennen. Mit Kim Kalicki (Wiesbaden) mit Ann-Christin Strack (Gießen) als Zweite vor Olympiasiegerin Mariama Jamanka (Oberhof) und Leonie Fiebig (Köln) gab es einen deutschen Dreifachsieg. Die Österreicherin Katrin Beierl fuhr bei der EM, die stets auch als Weltcup gewertet wird, zeitgleich mit Jamanka und erhielt ebenfalls die Bronzemedaille.

Text Michael Sonnick

 

.

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben