Der FC Bayern München gewinnt das Schlagerspiel bei Borussia Dortmund

Dortmund. Der FC Bayern München hat beim Schlagerspiel am 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga mit einem 3:2 Auswärtssieg bei Borussia Dortmund die Tabellenführung mit 18 Punkten ausgebaut. Neuer Tabellenzweiter mit 16 Zählern ist RB Leipzig nach einem 3:0 Heimerfolg gegen den SC Freiburg. Borussia Dortmund ist mit 15 Punkten nun Tabellendritter.

Der 1. FC Köln und Schalke 04 bleiben weiterhin ohne Sieg, beide Vereine spielten auswärts jeweils unentschieden.

Die bisherigen Ergebnisse vom 7. Spieltag :

Borussia Dortmund – FC Bayern München 2:3

Werder Bremen – 1. FC Köln 1:1

RB Leipzig – SC Freiburg 3:0

Union Berlin – Arminia Bielefeld 5:0

FSV Mainz 05 – FC Schalke 04 2:2

FC Augsburg – Hertha BSC 0:3

VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt 2:2

Text : Michael Sonnick

 

.

 

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben