Borussia Dortmund gewinnt souverän das Revierderby mit 4:0 gegen Schalke 04

Nach zweimonatiger Pause wegen der Coronavirus-Pandemie hat Borussia Dortmund zu Hause souverän das Revierderby mit 4:0 gegen den FC Schalke 04 am 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga gewonnen. Der BVB hat mit 54 Punkten nur noch einen Zähler Rückstand auf Tabellenführer und Titelverteidiger Bayern München mit 55 Punkten. Die Bayern spielen aber erst morgen bei Union Berlin. Der Tabellendritte RB Leipzig kam zu Hause nur zu einem 1:1 Unentschieden gegen den SC Freiburg und hat nun 51 Zähler. Einen glänzenden Einstand feierte Trainer Bruno Labbadia, der mit seiner Mannschaft von Hertha BSC einen 3:0 Auswärtssieg bei der TSG 1899 Hoffenheim gelang.
Die bisherigen Ergebnisse vom 26. Spieltag am Samstag sind :
Borussia Dortmund – Schalke 04 4:0
RB Leipzig – SC Freiburg 1:1
TSG 1899 Hoffenheim – Hertha BSC 0:3
FC Augsburg – VfL Wolfsburg 1:2
Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn 0:0
Die Bundesliga-Tabelle lautet am 26. Spieltag :
1. FC Bayern München 55 Punkte (erst 25 Spiele)
2. Borussia Dortmund 54 Punkte
3. RB Leipzig 51 Punkte
4. Borussia Mönchengladbach 49 Punkte (erst 25 Spiele)
5. Bayer 04 Leverkusen 47 Punkte (erst 25 Spiele)
Text : Michael Sonnick

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben