-ANZEIGE- Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz präsentiert sich für die neue Bahnradsaison

Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz startet in diesem Jahr in die zweite Saison

Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz, welches im Vorjahr gegründet wurde, hat sich in Kaiserslautern für die neue Bahnradsaison präsentiert. Die Teamvorstellung fand beim Sponsor Axel Kemmler in dessen Firma Kemmler Kopier Systeme (KKS) statt. Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz hat mit Katharina Albers (Hamburg) und Luca Spiegel (Landau) zwei neue Teammitglieder hinzu bekommen und besteht jetzt aus jeweils vier Athletinnen und Athleten. Wie im letzten Jahr starten Timo Bichler (Simbach am Inn), Sophie Deringer (Mechtersheim-Römerberg), Elias Edbauer (Passau), Henric Hackmann (Grünstadt), Alessa-Catriona Pröpster (Jungingen) sowie mit Olympiasiegerin und Weltmeisterin Miriam Welte (Kaiserslautern) für das Bahn-Team Rheinland-Pfalz.

Werner Schröter, Miriam Welte, Frank Ziegler und Hermann Mühlfriedel (von links)

Das Team wird von Teamleiter Hermann Mühlfriedel sowie dem Trainer und sportlichen Leiter Frank Ziegler geführt. Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz hatte im Vorjahr bei den deutschen Bahnrad Meisterschaften in Dudenhofen einen hervorragenden Start und eine sehr erfolgreiche Saison mit vielen nationalen und internationalen Erfolgen. Der nächste Start vom Team ist am 1.-2. Juni 2019 beim BDR Sprinter-Cup auf der Radrennbahn in Dudenhofen bei Speyer.

Text und Fotos : Michael Sonnick, Dieselweg 5, 67117 Limburgerhof

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben