Westerwald Rallye 2019

Im Rahmen der Westerwald Rallye gewinnt nach dem Auftaktsieg in Kempenich wieder Darius Drzensla (Ford Escort RS 2000). Udo Schütt (VW Golf) holt auf der letzten Prüfung noch mal richtig auf und muss sich mit lediglich 2 Sekunden Rückstand geschlagen geben. Auf dem dritten Rang wird Heinz-Robert Jansen (Opel Ascona B) gewertet.
Der aktuelle Stand der YOUNGTIMER RALLYE TROPHY findet Ihr hier
Als nächste Rallye im Kalender der YRT steht die Hunsrück Junior Rallye am 25. Mai 2019 auf dem Programm.
Stefan Eckhardt

Teile diesen Beitrag

Kommentar schreiben