0

U10 des TVE gewinnt zwei Spiele

Tim Litzinger, Trainer Luca Weber, Leonard Buß und Tom Redert

Am vergangenen Wochenende trat der TVE erneut in Seligenstadt zum zweiten Spieltag der Altersklasse U10 an. Bisher noch ohne Punkte konnten mit sehr guter Leistung die beiden Spiele gegen Rendel gewonnen werden. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung zur Vorwoche konnte auch gegen Seligenstadt gut mitgehalten werden. Einige Unkonzentriertheiten führten jedoch zur späten Niederlage. Gegen den Tabellenführer aus Offenbach war es ebenfalls sehr schwer. Einige gute Spielzüge reichten nicht dazu, einen Satz für sich zu entscheiden.

Nach zwei von drei Spieltagen fällt das Fazit positiv aus. In ihrer ersten Saison konnten bereits Spiele gewonnen werden und es ist eine stetige Verbesserung zu erkennen, resümierten die Trainer. Mit Freude wird der letzte Spieltag erwartet. Am 25. März spielen die Kleinstes des TVE erstmals in eigener Halle.

  • Tobias Jung
Kategorie: Sonstiges Tags: 

Artikel weitersagen

Verwandte Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2018 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.