0

TuS Dietkirchen – FC Lorsbach 7-0 ( 4- 0)

Lorsbach hatte dann auch nach 18 Minuten die Möglichkeit zum Ausgleich. Doch Sebastian Schmitt parierte den Schuss von Zuelkueflue aus kurzer Distanz. Der Tabellenführer kam dann durch einen Freistoss von Miguel Granja zur 2-0 Führung. Sein Freistoss aus 23 Meter wurde noch leicht abgefälscht. Jetzt hatte der Spitzenreiter die Partie im griff und ließ Ball und Gegner laufen. Wiederum Miguel Granja zirkelte dann einen weiteren Freistoss wunderschön in den Winkel. Der TuS hatte noch sehr gute Gelegenheiten zum Ausbau des Resultates. Torjäger Michael Schmitz spielte dann vorm Sechzehner seinen Gegenspieler aus, lies noch den Tormann ins leere laufen und schob zum 4-0 Pausenstand ein. Patrick Schmitt ist heute der Mann der schnellen Tore. Wieder war nur 1 Minute gespielt und es war das 5-0 gefallen. Miguel Granja flankte schön rein, Schmitz legte per Kopf quer und Patrick Schmitt köpfte den Ball in die Maschen. Torjäger Michael Schmitz hatte dann innerhalb von 5 Minuten zwei große Möglichkeiten um sein Torkonto aufzubessern. Aber leider zielte er nicht genau. Die Gäste aus Lorsbach beschränkte sich nun auf Abwehrarbeit um nicht noch mehr Tore zu kassieren. Die Reckenforstelf spielte weiter schön nach vorne und bestimmte souverän die Begegnung. Nach 68 Minuten lief Michael Schmitz alleine durch den gegnerischen Strafraum, behielt die Ruhe und schob am Torwart vorbei zum 6-0. Davide Cicero sein Schuss hätte fast zum siebten Treffer geführt, doch er strich knapp über die Latte. Nach Eckball von Cicero köpfte Max Zuckrigl zum 7-0 in die Maschen. Mit einem Schützenfest beendete der TuS sein rundum gelungenes Jahr.

TuS Diekirchen: Schmitt S.,Polonio , Merfels, Sancak, Balmert , Dempewolf, Stoehr( Zuckrigl54.) , Schmitt , Dietrich (Cicero 66.), Granja (Müller 58.) , Schmitz
FC Lorsbach: von Allwoerden, Koemer, Potlitz (Strathmann, 70.), de Giacomo ( Erguel 40.), Keissidis, Beckmann, Bouzachdat, Burakcin, Zuelkueflue, Sinanaj, Hofmann

SR: Angelo Bologna (Hanau)
Tore: 1-0 Schmitt (1.), 2-0 Granja (28.), 3-0 Granja (33.), 4-0 Schmitz (39.), 5-0 Schmitt (46.), 6-0 Schmitz (68.), 7-0 Zuckrigl (88.)
Zuschauer: 150
Bes. vor.: Rote Karte Lorsbach: Hofmann (Handspiel)
– von Manuel Faßbender –

Kategorie: Fussball

Artikel weitersagen

Neueste Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2017 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.