0

Offheim will drei Kirmespunkte

Der SC Offheim trägt sein Kreisoberliga-Heimspiel am Kirmeswochenende traditionell schon freitagabends aus. Ab 19 Uhr ist der TuS Frickhofen zu Gast beim Team von Trainer Dirk Hannappel, das den ersten Saisonsieg anpeilt. Die Leistungen stimmten bislang. Nach dem überraschenden 1:1 gegen Elz verlor der SCO zwar mit 1:2 gegen Kirberg, präsentierte sich aber erneut ordentlich: „Wir haben gut mitgespielt“, urteilt Peter Orth vom Spielausschuss. „Man merkt der Mannschaft an, dass sie selbst nicht weiß, wo der Weg hinführt. Frickhofen hat gegen Obertiefenbach in der allerletzten Minute den Ausgleich bekommen. Das sagt alles über die Stärke unseres Gegners aus. Hundert Prozent Einsatz und die richtige Einstellung könnten helfen, den ersten Dreier einzufahren“, so Orth.
Kategorie: Fussball Tags: 

Artikel weitersagen

Verwandte Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2017 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.