0

Bei Abendsportfesten erfolgreich gestartet

Limburg. Heimische Leichtathleten waren beim gut besetztem Abendsportfest des TV Waldstraße Wiesbaden im Helmut-Schön Sportpark in Wiesbaden am Start und verbesserten dabei vornehmlich ihre Laufzeiten auf der 3000 m-Strecke aus der Saison 2016.
Antonia Schermuly (LC Mengerskirchen) steigerte ihre 3000 m-Zeit als Zweite der Frauen auf 10:17:59 Minuten (2016:10:24,84) und Vereinskollegin Marelene Kremer wurde bei der WJ U 18 nach 11:38:05 Minuten (2016: 11:57:07) ebenfalls Zweite. Lara Aslandoglu (TG Camberg) verbesserte sich leicht als Erste im 400 m-Lauf der WJ U 20 auf 66,75 (2016: 67.96). Im 3000 m-Lauf der Männer wurde Christian Janßen (LC Mengerskirchen) Zehnter im 3000 m-Lauf in 10:17:57 Min. (2016: 10:37,14) und Werner Krause (TuS Lindenholzhausen) lief nach 12:22,87 Minuten auf Rang 15. Im 100 m-Sprint belegte Felix Lang (LC Mengerskirchen) in 11,96 Sekunden Rang zwei der MJ U 18.
Beim Läuferabend der LLG Hunsrück im Stadion am Schulsportgelände in Simmern gab es im 800 m-Lauf zwei Klassensie- ge für Nachwuchsläufer der LG Westerwald. Bei der WJ U 18 gewann Lea Bierenfeld in 2:35:17 Minuten ihren Lauf und Leo Lange (MJ U 18) lief nach 2:15:55 Minuten zum Erfolg. Kt

Kategorie: Leichtathletik

Artikel weitersagen

Neueste Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2017 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.