0

Andreas Schütz (TuS Wallmerod) mischte vorne mit

 Urmitz (Rhein). Beim 34. Volkslauf des SV Urmitz erwies sich Andreas Schütz (TuS Wallmerod) wieder einmal als bester Westerwälder Läufer.

Er kam als Neunter in 37:29 Minuten unter den 130 Läufer über 10 km ins Ziel und wurde damit Dritter der Seniorenklasse M 45. Arno Laengner (SG Neuhäusel) holte sich nach 42:30 Minuten Rang zwei in der Kategorie M 60. Weitere Ergebnisse: Seniorinnen W 65: 2. Monika Jesse (TV Ransbach) 1:01:03 Std.; M 50: 3. Helmut Normann (SG Neuhäusel) 41:25; M 55: 5. Ingo Pries (Lauftreff Höhr-Grenzhausen) 54:03.    Kt  

Kategorie: Leichtathletik

Artikel weitersagen

Neueste Artikel

Antworten

Kommentar senden
© 2018 sport11. Alle Rechte vorbehalten.
erstellt von MEDIENPANORAMA.